*

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung

Eine schriftliche Anmeldung per Post oder E-Mail ist zu allen Ausbildungen, Seminaren und Workshops erforderlich. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet Sie zur vollständigen Bezahlung der Seminargebühr. Bei Absage einer Veranstaltung durch ARVEN wird ein Ausweichtermin angeboten oder die bereits bezahlte Beträge werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Auf Anfrage stellen wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung/Rechnung aus. Nachforderungen oder Kopien berechnen wir mit 10,- Euro Gebühr.

2. Zahlungsweise

Bitte überweisen Sie die Seminargebühr bzw. die einzelnen Raten bis zu den im jeweiligen Anmeldungsformular genannten Zahlungsterminen unter genauer Angabe des Veranstaltungstitels und –datums sowie des Teilnehmernamens auf eines unserer Konten. Ist die Seminargebühr bis zu dem in der jeweiligen Anmeldung genannten Datum nicht eingegangen, behält sich ARVEN vor, den /die Teilnehmer/in auszuschließen. Bei Teilnahme an verschiedenen Kursen bitten wir um getrennte Überweisung. Bei Zahlungen aus dem Ausland sind die Kosten vom Teilnehmer zu tragen.

3. Rücktritt

Bei Absage behalten wir uns vor, eine Bearbeitungsgebühr von 50.-- € einzubehalten. Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen, es gilt das Datum des Poststempels. Für die Kosten für Übernachtung und Verpflegung gelten die AGB’s der einzelnen Seminarhäuser. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit den AGB der Seminarhäuser/des Veranstaltungsortes einverstanden. Genauere Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage der Seminarhäuser. Wir empfehlen Ihnen eine Reise- oder Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen.

Rücktrittsbedingungen für den zweijährigen Heilpflanzenzyklus und für Seminarreisen:
Ab zehn Wochen bis 25 Tage vor Beginn der Veranstaltung müssen 50 % der Seminarkosten bezahlt werden. Ab 20 Tagen vor Beginn 100 %.

Rücktrittsbedingungen für viertägig Gaiamantie und Wildnis-Seminare:
Ab acht Wochen bis 20 Tage vor Beginn der Veranstaltung müssen 50 % der Seminarkosten bezahlt werden. Ab 20 Tagen vor Beginn 100 %.

Rücktrittsbedingungen für Wochenendseminare:
Ab sechs Wochen bis 15 Tage vor Beginn der Veranstaltung müssen 50 % der Seminarkosten bezahlt werden. Ab 15 Tagen vor Beginn 100 %.

Rücktrittsbedingungen für Tages-Workshops:
Bis zehn Tage vor Beginn der Veranstaltung müssen 50 % der Seminarkosten bezahlt werden. Ab fünf Tage vor Beginn 100 %.

Bei nicht erfolgter Abmeldung und Nichterscheinen oder bei Kursabbruch Ihrerseits, sind die gesamten Seminarkosten einschließlich Kosten für Unterkunft und Verpflegung zu bezahlen.

4. Urheberschutz

Die Unterrichtsskripte dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung der Verfasser vervielfältigt und/oder für gewerbliche Zwecke verwendet werden. Film- und Audioaufnahmen sowie Handygebrauch sind während des Unterrichts nicht erlaubt.

5. Ausübung der Heilkunde

Die Teilnahme an einer Veranstaltung der Heilpflanzenschule ARVEN berechtigt nicht zur Ausübung der Heilkunde. Dafür ist eine zusätzliche, gesetzlich anerkannte medizinische oder andere therapeutische Ausbildung notwendig. Im Unterricht angegebene Rezepturen und Applikationsformen sind ausschließlich Beispiele, die bei Anwendung individuell abzuwägen sind.

6. Haftung

Die Teilnahme sowie die An- und Abreise erfolgen auf eigene Gefahr und Verantwortung. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden psychischer, körperlicher oder gegenständlicher Art. Für Schäden für Unterkunft und Verpflegung und für Privathaftpflichtschäden wird nicht gehaftet. Die/der Teilnehmer/In bestätigt, dass sie/er körperlich und psychisch fähig ist, an dem jeweiligen Kurs teilzunehmen. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

7. Sonstiges

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass das Mitbringen von Hunden nicht erlaubt ist.

8. Änderungen

Änderungen bleiben vorbehalten

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail